|||

Von der Wirklichkeit und der Beständigkeit

Manchmal ist die Wirklichkeit und die Form der Realität, die wir uns wünschen, ziemlich weit voneinander entfernt. Aus diesem Grund schreibe ich heute nur einen kurzen Gedanken auf. Ok, ok, ein handfestes Beispiel:

Mein Wunsch: den perfekten, intelligenten, lustigen und aufschlussreichen Text schreiben.

Wirklichkeit: ich bin immer noch krank, kann keinen klaren Gedanken formulieren, weil mein Gehirn ungefähr so zuverlässig funktioniert wie die Deutsche Bahn.

Wenn wir daran arbeiten etwas zu tun, was wir uns vorgenommen haben (wie ich jede Woche ein kleinen Text zu schreiben) ist es schlussendlich nicht so wichtig wie genau wir etwas tun, sondern, dass wir es überhaupt tun. Beständigkeit ist der Schlüssel.

Wenn ich mir mein Ziel für das Schreiben dieser Texte wieder in das Gedächtnis rufe, nämlich schreiben zu üben, Gedanken zu formulieren und dabei beständig zu sein, dann habe ich auch mit einem kurzen, unvollkommenen Text diese Ziele erreicht.

Vielleicht kann das der Gedanke der Woche sein: Beständigkeit ist der Schlüssel und Perfektion der Feind der Kreativität.

Zusätzliche Anregungen

  • Atomic Habits von James Clear. Super praktische Anleitung, wie man neue Gewohnheiten anfängt und besonders, wie man dabei bleibt.

Next Post Jahresrückblick 2019 - Was habe ich gelernt? Wir ertrinken in Informationen
Previous Posts Do we have Time? Start your Project Die Fiktion des Faktischen Der Supertuck und die Notbremse Über die trügerischen Weisheiten in Zitaten Der tatsächliche Preis von WhatsApp Gedanken zur Solidarität in der Krise Gedanken müssen erschaffen werden Die Kunst der Langeweile Uns geht es zu gut Warum Geschwindigkeit zählt Bologna und was es bedeutet zu studieren Die wichtigste Frage Die einzige Konstante des Lebens Vom Stolpern und der Einsicht Farbe bekennen Zwei Gedanken zum Vergleichen Wir ertrinken in Informationen Von der Wirklichkeit und der Beständigkeit Jahresrückblick 2019 - Was habe ich gelernt? Was bin ich bereit zu opfern? Durch das Schreiben Denken lernen